Am 26. und 27. Juni 2017 fanden die Abschlussprüfungen an unserer Schule statt.

ap1617

 

Klassen 4AFME und 4AFUH mit dem Vorsitzenden LSI HR Dipl.-Ing.Dr. Wilhelm König  (sitzend 4.v.l), Schulleiter Dipl.-Ing Wolfgang Hörmann (sitzend 3.v.r.), Klassenvorstand Ing.Johannes Bentz, Klassenvorstand Alexander Hofstätter, BEd (sitzend 2.v.l.),  StR FOL Franz Widhalm (sitzend 2.v.r.), DI (FH) Thomas Gutekunst (sitzend 1.v.r), FOL Ing.Ewald Gamper (sitzend 1.v.l.)
2.Reihe: FOL Otmar Reinagl, FOL Franz Rosenmaier, FOL Friedrich Harrer,

3. Reihe: Orlando Wunderer,  Peter Hofbauer, Anna Barth (Ausgezeichneter  Erfolg), Jakob Prantl, Matthias Kranzler, Stephan Schmid, Mathias Hofbauer, Jakob Scheidl, MMag.Erich Klopf, Mag.Wilfried Wunsch4.Reihe: Jakob Sattlecker, Franz Spitzbart, Niklas Dimmel, Markus Zöggeler (Guter Erfolg), Johannes Jürgens, Manuel Mayerl, Johannes Pyka (Ausgezeichneter Erfolg), Mag.Heribert Pudik (Ausgezeichneter Erfolg), Gerhard Zeitelhofer

Wir freuen uns über 4 ausgezeichnete Erfolge. Im Rahmen der Prüfungen wurden  die Abschlussarbeiten präsentiert: Modell eines servogesteuerten Baggerarms, Restauration eines Pendeluhrwerkes, geradlinige Tischuhr mit Hermle Federzugwerk, Vollkalendermodul für Schulpendeluhr, Sicherheitstechnik, Kompensationspendel, Solarnachführung zum Laden von Akkumulatoren, neue Hemmung zur Schulpendeluhr.