Ereignisse

Absolventenvortrag 2013

Absolventenvortrag 2013-1

Ing. Gutmann Michael, Gruber Siegfried, Ing. Eschelmüller Ewald,
Mag. DI (FH) Dr. techn.
Zach Robert, Bräuer Rainer BSc


Am 3. Mai 2013 wurden die Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klassen durch Absolventen unserer Schule über Studium und Berufseinstieg informiert.

Absolventenvortrag 2013-2



 

Wintersportwoche 2012

Vom 15. bis 21.12.2012 verbrachten 48 SchülerInnen der 2. und 3. Klassen der Fachschulen bzw. des II. Jahrganges der HTL ihre Wintersportwoche in Radstadt und Umgebung.

Nach Schi- und Snowboardfahren auf herrlichen Pisten bei sonnigem Wetter war es entspannend in einer Therme zu relaxen. Ein Treffen mit Hermann Maier und die Möglichkeit einigen aktuellen Skiweltstars (z.B. André Myhrer) beim Training zuzusehen machten diese Woche unvergesslich.

 

Eröffnung des Zubaues

Nach umfangreicher Sanierung und Erweiterung der HTBLA Karlstein erfolgten am 28. September 2012 Eröffnung und Einweihung.  
Im Beisein zahlreicher Ehren- und Festgäste gab Faseth einen geschichtlichen Rückblick auf den Schulstandort. Er bedankte sich für das fruchtbare Miteinander von Gemeinde, Institutionen, Bauträgern und Schule: „Ich bin stolz auf dieses technische und bauliche Schmuckkasterl“, freut sich Faseth über das sichtbare Ergebnis. Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur Claudia Schmied beehrte den Schulstandort, besichtigte Aufstockung, Festsaal, Labors und zusätzliche Klassenräume.

erffnung_2012

Weitere Bilder finden Sie in unserem Fotoarchiv

 

Weiße Fahne über Karlstein

Am Freitag, dem 22.06.2012 wurden die abschließenden Prüfungen in der Fachschule für Mikroelektronik und der Fachschule für Uhrmacher unter dem Vorsitz von MinRin DIin Margit Kornfeld (BMUKK) abgehalten. In ihrer Abschlussansprache lobte die Vorsitzende die hohe Ausbildungsqualität, was den Einstieg ins Berufsleben wesentlich erleichtere und auch bessere Chancen eröffne. Sie hob aber auch hervor, dass der persönlichen Weiterentwicklung über die Berufsreifeprüfung oder den Besuch von Aufbaulehrgängen keine Grenzen gesetzt sind.

 

fs-abschlussprfung 2012

Die Abschlussprüfung haben abgelegt:

 Mit ausgezeichnetem Erfolg:

Thomas HRIBERNIG (Klagenfurt).

Mit gutem Erfolg:

Sebastian DEUTSCH (Friedberg).

Bestanden haben:

Michael BARTL (Schirnes), Simon BRANDEIS (Gmünd), Wolfgang DIRNBERGER(Pölfing), Martin FRAUBERGER-PURKER (Poigen), Manuel FRITZER (Wien), Dominik LAIB (Schweiz), Levan MARTIASHVILI (Wien), Julia REITTERER (Großhaslau), Florian STADLER (Grub), Ralph WECHTL (Raabs/Th.) Jasmin Weiß (Waidhofen), Matthias WIMMER (Vestenpoppen), Michael WINGELHOFER (Gastern)

 Foto: Prüfungskommission v. l. n .r.: WL FOL Ing. Georg STEININGER, Dir. HR Dipl.-Ing. Ingo FASETH, FOL Erich PFABIGAN, MinRin DIin Margit KORNFELD, WL FOL Friedrich HARRER, Ing. Johannes BENTZ, FOL Ing. Ewald GAMPER, MMag. Erich KLOPF.

 

Die Reife- und Diplomprüfungen der HTL für Mechatronik fanden am Montag, dem 25.06.2012 unter dem Vorsitz von AV Dipl.-Ing. Johannes Käferböck von der HTL Mödling statt. Im Rahmen der Zeugnisverteilung, bei der viele Angehörige und Freunde der Maturanten anwesend waren, lobte der Vorsitzende die teilweise sehr guten Leistungen und merkte aber auch an, dass das lebenslange Lernen für Techniker eine Verpflichtung ist, um den Beruf voll und ganz ausfüllen zu können. 

 

htl-maturanten karlstein2012_

 

Die Reife-& Diplomprüfung haben abgelegt: 

Mit gutem Erfolg

 Stefan BAUMGARTNER (Unterpfaffendorf).

Bestanden haben:

David AUER (Raabs/Th.), Matthias FUCHS (Puch), Stefan HÖBINGER (Obergrünbach), Alexander HUMMEL (Niederedlitz), Daniel LITSCHAUER (Artolz), Patrick LÖFFLER (Artolz), Christoph NEUWIRTH (Raabs/Th.). Simon PÖMMER (Roiten), Christopher REITERER (Thaya), Martin SCHMIED (Dallein), Andreas STEININGER (Waldberg), Florian WAGNER (Frauenhofen) 

Foto: Prüfungskommission v. l. n .r.: AV Dipl.-Ing. Johannes KÄFERBÖCK, FOL Ing. Ewald GAMPER, Maga. Ulrike FUCHS, MMag. Erich KLOPF, Dir. HR Dipl.-Ing. Ingo FASETH, FOL Ing. Günter ZIMMEL, Mag. Wilfried WUNSCH.

 

 

HS Raabs besucht HTL Karlstein

 Die HS-Raabs/Thaya besuchte am Donnerstag, dem 14.6.2012, mit einer dritten Klasse die HTBLA-Karlstein. Die SchülerInnen lernten von 8.00 bis 12.00 Uhr in den diversen Werkstätten den Unterricht für Mechatronik sowie für Präzisions- und Uhrentechnik kennen. Auch ihr handwerkliches Geschick konnten die SchülerInnen beweisen. Unter Anleitung von Schülern des vierten Jahrgangs der HTL für Mechatronik wurde eine Leiterplatte bestückt und in Betrieb genommen.

Die technisch interessierten Mädchen konnten bei FOL Wolfgang Feichtner die Programmierung einer computergesteuerten Werkzeugmaschine kennenlernen. Die Begleitlehrkräfte der HS-Raabs sprachen von einer gelungenen Schulveranstaltung und werden die Wiederholung einer derartigen Veranstaltung im nächsten Schuljahr vorschlagen.

 

hs_raabs

 

Die Namen der Schülerinnen v. li nach re.: Denise Chadim, Karoline Píffl, Victoria Mayrhofer, Alexandra Baigalmaa,
Dipl.Päd. FOL Wolfgang Feichtner

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 Weiter > Ende >>

Seite 13 von 15