• HTL Karlstein

Wettbewerb der Uhrenfirma Lange & Söhne

Jürgen Grießauer und Lucas Straßberger (Schüler der 4.Fachschule Präzisions- und Uhrentechnik) qualifizierten sich beim internationalen Wettbewerb der Uhrenfirma Lange & Söhne in Glashütte.

Sie mussten basierend auf dem ETA Kaliber 6497 (Taschenuhrwerk) eine retrograde Anzeige unter Erhaltung von Stunden- Minuten- und Sekundenanzeige bauen. Um Parameter festzulegen wurden sie für 5 Tage von der Firma Lange & Söhne nach Glashütte eingeladen. Im April 2020 erfolgt die Prämierung der Gewinner.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kulturdokumentation über Österreichs Uhrmacher

In der Dokumentation „Österreichs Uhrmacher“ wurde letztes Schuljahr auch in unserer Schule gedreht. Die Ausstrahlung ist am Samstag, dem 28.November ab 17:45 Uhr in ORF III. Die Wiederholung ist am M

htl bildung mit zukunft.jpg
cisco systems
edcl

IMPRESSUM DATENSCHUTZ

© 2019 HTL Karlstein

Design by www.kreativassistenz.at