top of page
  • HTL Karlstein

Uhrmacher im sonnigen aber doch noch kühlen Wien

Am 15. März 2023 besuchte die 4.Klasse Fachschule für Uhren- und Präzisionstechnik gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand das Wiener Uhrenmuseum mit seinen unzähligen Raritäten. Ein ganz besonderer Termin war am Nachmittag der Showroom der Firma Carl Suchy & Söhne. Dieses im Jahr 1822 gegründete Unternehmen wurde 2017 wieder neu zum Leben erweckt. Dr. Robert Punkenhofer vermittelte uns persönlich, wie er seinen Traum einer eigenen Uhrenkollektion in die Realität umgesetzt hat. Unterstützt wurde sein Vortrag von der Uhrmachermeisterin Therese Wibmer, die mit dem Team von Carl Suchy & Söhne eine eigens designte Tischuhr entwickelt hat.

Dr. Robert Punkenhofer hat eine Schülerin aus der 4.Klasse eingeladen, das Unternehmen bei der Uhrenmesse „Time to Watches“ Ende März in Genf zu unterstützen. Eine ganz besondere Gelegenheit, wertvolle Erfahrungen an einem internationalen Standort zu gewinnen.

Abgeschlossen wurde der Wien Tag bei Hübner-Uhren am Graben. Dort besichtigten wir die Verkaufsräume und die Werkstätte. Nicht ganz überraschend waren auch dort Absolventen unserer Karlsteiner Uhrentraditionsschule tätig, die uns ebenso herzlich betreuten.



Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page